Direkt zum Inhalt

Optimaler Zuschlagstoff für Betonwerksteinherstellung

Allgemein BauchemieBaumarktprodukteCSH-AnwendungenFarben & LackeGesundheitGießereiGlasKeramikPapierPolymer-AnwendungenSchleif- und Poliermittel

Als Hauptbestandteil von Beton kommt unseren Quarzsanden auch im Bereich der Betonwerksteinherstellung eine tragende Rolle zu. Der Betonwerkstein ist ein nach DIN 18333 vorgefertigtes Erzeugnis und der Begriff Werkstein legt die grundlegende Eigenschaft dieses Produktes dar: ein künstliches Werkstück, dessen Sichtflächen mit den verschiedensten Techniken bearbeitet werden können. Besonders beliebt sind Betonwerksteine als Boden- und Treppenbelag, Fassadenelement sowie als Grabsteinumrandung. Durch die Möglichkeit der Beimischung von Farbpigmenten oder weiteren Zuschlagstoffen ergibt sich überdies eine große Bandbreite an Gestaltungsmöglichkeiten. Die konstant hohe Produktqualität unserer Rohstoffe macht die Quarzwerke Gruppe zum idealen Partner bei der Betonwerksteinherstellung.