Direkt zum Inhalt

Glimmer – Unser temperaturbeständiger Füllstoff

QuarzsandKaolinFeldspat



Als Glimmer bezeichnet man natürlich vorkommende Schichtsilikate, die sich durch eine ausgeprägte Plättchen-Struktur auszeichnen und als unterschiedliche Glimmertypen vorkommen. Eine industrielle Nutzung ergibt sich hauptsächlich aus dem hellen Muskovit sowie dem dunklen Phlogopit. Beide Glimmerarten werden aufwendig von HPF The Mineral Engineers aufbereitet und veredelt.

Eigenschaften

  • plättchenförmige Partikel
  • hohes Aspect Ratio (1:30)
  • Dichte von 2,85 g/cm3
  • Härte von 2,5 (Mohs)
  • geringe Ölabsorption
  • hohe Temperaturbeständigkeit

Hauptanwendungen für Glimmer 

  • Technische Thermoplaste wie Polyamid für großflächige, verzugsarme, temperaturbeständige Teile für die Automobilindustrie
  • Rissverhinderung in dispersionsgebundenen Farben und Putzen
  • Antikorrosionsbeschichtungen
  • Silikatfarben
  • Hochtemperaturbeschichtungen
  • Mattierungsmittel für Pulverlacke

Genauere Informationen zu unseren Muskovit-Glimmern MICA erhalten Sie unter www.aspanger.com. Gerne beraten wir Sie über Anwendungsmöglichkeiten für TREMICA® und TREFIL®. Bitte sprechen Sie uns an!