Direkt zum Inhalt

Füllstoffe für Schleif- und Poliermittel

AllgemeinBauBauchemieCSH-AnwendungenFarben & LackeGesundheitGießereiGlasKeramikPapierPolymer-AnwendungenSchleif- und Poliermittel

Im Schleifmittelbereich werden Phenolharze vor allem zur Metallnachbearbeitung, z. B. für Schleifscheiben, Trennscheiben und als Bindemittel für Sandpapier eingesetzt. In dieser Anwendung kommen vorwiegend unsere hochwertigen Kaoline und Kalziumkarbonate zum Einsatz. Darüber hinaus wird durch den Einsatz von Kalziumkarbonat eine Optimierung der Abstände zwischen den einzelnen Körnern erreicht. Kaolin hingegen kann auch in harnstoffgebundenen Schleifmitteln eingesetzt werden.

Bitte sprechen Sie uns auf eine Anwendung in Ihrem Unternehmen an. Wir beraten Sie gerne!