Direkt zum Inhalt

Die Quarzwerke - Partner für Keramik

AllgemeinBauBauchemieCSH-AnwendungenFarben & LackeGesundheitGießereiGlasPapierPolymer-AnwendungenSchleif- und Poliermittel

Die Quarzwerke Gruppe blickt auf jahrzehntelange wertvolle Erfahrungen in der Förderung und Aufbereitung der Rohstoffe Quarz, Kaolin und Feldspat zurück. Damit bieten wir eine erstklassige Basis für die keramische Industrie. Trotz der bereits vorhandenen und ausgeprägten Expertise auf diesem Gebiet liegt uns viel daran, die Qualitäts- und Verarbeitungseigenschaften unserer Produkte weiter zu optimieren. Aus diesem Grund bietet unser vielfältiges Portfolio für alle keramischen Sparten optimale Lösungen. Das spiegelt sich auch in erfolgreichen Produktneuentwicklungen der letzten Jahre wider. Moderne und hocheffektive Fertigungstechnologien sichern hier dauerhaft höchste Qualität. Weiterer Vorteil: Durch unsere verschiedenen Produktionsstandorte können wir unseren Kunden auch in Bezug auf die Logistik optimierte Lösungen anbieten. Testen Sie uns! 

Verschiedene Lagerstätten als Erfolgsbasis

Die Amberger Kaolinwerke verfügen über mineralogisch höchst individuelle Lagerstätten. Sie sind die Basis für die hohe Qualität unserer Rohstoffe und ermöglichen die Aufbereitung und Veredelung zu Produkten mit sehr spezifischen Eigenschaften. Nahezu alle namhaften Geschirr-, Sanitärartikel-, Fliesen- und Ofenkachelhersteller sowie die Hersteller von technischer Keramik und Isolatoren verwenden für ihre Masse- und Glasurversätze Kaoline, Kaolinschamotte, Kalifeldspäte und Quarzmehle der Amberger Kaolinwerke.  

Die Kaolinpalette umfasst dabei sowohl superweißbrennende plastische Kaoline mit guten rheologischen Eigenschaften für die Geschirrkeramik als auch Kaoline mit exzellenten Verflüssigungs- und Scherbenbildungseigenschaften für die Sanitärindustrie. Darüber hinaus sind diese Rohstoffe auch Bestandteil in weiß- und superweißbrennenden Fliesenmassen. Speziell für die Herstellung von Großisolatoren steht ein extrem plastisches Produkt zur Verfügung. 

Analysemethoden & Anwendungstechnik für keramische Rohstoffe

Zusätzlich zu unserem umfangreichen Qualitätsmanagement bieten Ihnen die Amberger Kaolinwerke den Service für Entwicklungs- und Anwendungstechnik für den Bereich Keramik an.

Neben der Produktneuentwicklung liegt die Hauptaufgabe in der vertriebsorientierten Kundenunterstützung. Zusammen mit Ihnen werden Schulter an Schulter Problemlösungen entwickelt. Diese reichen von Masse- und Glasuruntersuchungen über diverse Fehleranalysen im Produktionsprozess bis hin zur beratenden Unterstützung.

Bei der Optimierung bestehender oder auch bei der vollständigen Neugestaltung des Versatzes ist die Anwendungstechnik der Amberger Kaolinwerke stets ein gefragter und kompetenter Partner mit hoher Flexibilität. So werden gemeinsam mit unseren Kunden bestehende Masseversätze hinsichtlich verschiedener Parameter, wie z. B. Weißgrad, Verflüssigung oder Plastizität, verbessert oder komplette Masseneuentwicklungen als Systemlösung für Neuwerke durchgeführt.

Zusammen mit unseren Vertriebsmitarbeitern und der Anwendungstechnik stehen Ihnen die Amberger Kaolinwerke als kompetenter Partner mit Beratung und Unterstützung vom Rohstoff bis hin zum fertigen Endprodukt tatkräftig zur Seite.

Analysemethoden Labor & Anwendungstechnik Keramik

Chemische Analyse: 
DIN 51001, Röntgenfluoreszenz-Analyse (RFA)

Mineralogische Analyse:
Röntgenbeugung

Korngrößenverteilung:

  • Sedimentationsanalyse im Bereich < 45 µm: 
    Merkblatt V/27.3/90 (Sedigraph 5100) 
  • Nasssiebrückstand: 
    Zellcheming Merkblatt V/27.6/90 
  • Trockensiebrückstand: 
    DIN EN 933-10 (Alpine-Luftstrahlsieb) für Hartstoffmehle
  • Siebanalyse: 
    DIN 66165 für Körnungen 

pH-Wert:
DIN EN ISO 787-9, Feststoffgehalt 10%

Viskosität nach Lehmann: 
Auslaufviskosimeter mit 3,2 mm Düsendurchmesser. 

Scherbenbildung: 
Scherbenstärke nach 30 Minuten 

Schwindung: 
gegossener Prüfkörper bei 1410°C reduzierend oder 1250°C oxidierend gebrannt. 

Brennfarbe: 
ISO 2470, bestimmt mit Filter R 457 (Elrepho 450 X), gegossener Prüfkörper bei 1.410°C reduzierend oder 1250°C oxidierend gebrannt.

Trockenbiegefestigkeit: 
Trocknungstemperatur 40°C, Prüfstäbe gegossen. 

Absinkprobe: 
gegossener Prüfkörper bei 1410°C reduzierend oder 1250°C oxidierend gebrannt. 

Wasseraufnahme: 
DIN EN 993-1, bestimmt am Kaolinschamotte-Granulat 8-16 mm. 

Schmelzverhalten: 
bestimmt mit Erhitzungsmikroskop. 

Internationale Vertretungen für keramische Rohstoffe

 

Bangladesch

AARCADIA PTE. LIMITED
Kamal Rabiul Haque (Pintu)
Earth Rangdhonu (4th Floor)
Block No. 6, House No. 1
Pallabi, Mirpur
Dhaka - 1216
Bangladesh
Tel.: +880-2-9028384 & +880-2-9028386
Fax: +880-2-9028462 & +880-2-9009124
Mobile +880 171 3047408
pintu.aarcadia(at)gmail.com

 


Bosnien-Herzegowina / Kosovo / Kroatien / Mazedonien / Montenegro / Serbien / Slowenien

Agitrade d.o.o
Gordan Drazin
Radnicka 34
10000 Zagreb
Croatia
Tel.: +385 1 2339-882
Fax: +385 1 2339-654
gordan.drazin(at)agitrade.com
www.agitrade.hr

 


Ungarn

Erdélyi Trading & Services Ltd.
Tibor Erdélyi
Kertész köz 12
2100 Gödöllö
Hungary
Tel.: +36 20 9443360
Fax: +36 28 411866
erdelyikft(at)invitel.hu

 


Indien

CERAMET Consultants Private Limited
Aniket Gore
102, Anandi,
Dr. M.B. Raut Road,
Shivaji Park, Dadar (W)
MUMBAI – 400 028
India
Tel.: +91 22 24441051 / 52
ceramet.india(at)gmail.com

 


Iran

Tooska Co.
Mohammad Hassan Hadaeghi
Unit 9, 3rd Floor, No. 28
Modir alley, Sattari blvd.
Afriqa Ave
Tehran
Iran
Tel.: +98 21 88658989
Fax: +98 21 88658988
info(at)tooskaceramic.com

 


Italien

Bal-Co s.p.a.
Dr. Cecilia Ballarini
Via Radici in Piano, 525
41049 Sassuolo (MO)
Italy
Tel.: +39 0536 800107
Fax: +39 0536 800822
acquisti(at)balco.it
www.balco.it

 


Rumänien

CERES Servimpex S.R.L.
Mihai Popescu
Str. Bozieni, Nr. 9,
Bl. 830bis, Sc. 3, Et. 8, Ap. 121,
Sector 6
61615 Bucharest
Romania
Tel./Fax: +40 21 4134042
ceres.servimpex(at)gmail.com

 


Spanien

Resacril, s.l.
J. Alberto López Clemente
Partida Barranco, s/n.
12591 La Llosa (Castellón)
Spain
Tel.: +34 96 261 07 99
Fax: +34 96 262 32 17
resacril(at)resacril.es
www.resacril.es

 


Sri Lanka

K.P. INTERNATIONAL
A. Padmini Harischandra
425/2 A, Athurugiriya Road
Malabe
Sri Lanka
Tel.: +94 81 3700291
Fax: +94 11 2762329
kpintl(at)sltnet.lk

 


Südkorea

CERAVILLE International Co., Ltd.
Dennis Hong
#408, 42, Seocho-daero 78-gil,
Seocho-gu, Seoul, Korea 06626
South Korea
Tel.: +82 2 525 1296
Fax: +82 2 525 1293 
sales(at)ceraville.com

 


Großbritannien

Furlong Mills Limited
Richard Gruning
Furlong Lane
Burslem
Stoke-On-Trent ST6 3LE
United Kingdom
Tel.: +44 1782 828004
Fax: +44 1782 834199
richard.gruning(at)furlongmills.co.uk
www.furlongmills.co.uk