Produktentwicklung im Dialog mit unseren Kunden 

                                                                                     Forschung und Entwicklung 2013 web1

Quarz, Kaolin, Feldspat, Cristobalit, Nephelinsyenit, Wollastonit, Glimmer und andere mineralische Produkte bilden das Angebot der Quarzwerke Gruppe im nationalen und internationalen Bereich. Darin verbinden sich mehr als 125 Jahre Erfahrung mit zukunftsorientierter Dynamik. Neben unseren Schwerpunktmineralien treten in zunehmendem Maße hochveredelte Spezialprodukte in den Fokus unserer Kunden.

Mit der Entwicklung innovativer und funktionaler Hochleistungsfüllstoffe und Additive auf mineralogischer und synthetischer Basis helfen HPF The Mineral Engineers, einzigartige Systemlösungen mit mineralischen Rohstoffen zu schaffen.


Um den neuen technologischen Anforderungen der Märkte Rechnung zu tragen und noch individuellere Antworten auf Fragen unserer Kunden zu finden, arbeiten wir in unserer Entwicklung mit Hochdruck an neuen Produkten.

Im ständigen Dialog mit Verbrauchern werden neue Anwendungsmöglichkeiten und Ansatzpunkte für die Entwicklung neuer Produkte gefunden; darin sieht die gesamte Quarzwerke Gruppe eine wichtige Zukunftsaufgabe.

Dieses Ziel erreichen wir durch:
- Sicherung strategisch wichtiger Rohstoffquellen
- zeitnahe Umsetzung von Markttrends
- Know-how Aufbau von Wirkungszusammenhängen
- Erarbeitung anwendungstechnischer Daten
- Scaling up der Entwicklungsprodukte

Mit modernen Techniken werden in der Produktentwicklung vom Labor- über den Technikums- bis hin zum Produktionsmaßstab Ideen in neue Materialien von hochqualifiziertem Personal umgesetzt und erprobt. In enger Zusammenarbeit mit dem Zentrallabor, der Aufbereitungstechnik, der Geologie und der HPF Produktion werden diese Versuchsmuster reproduzierbar zu marktfähigen Produkten.

Suche