Glasklare Aussichten

Quarz und Feldspat sind die wichtigsten Ausgangsstoffe für die Herstellung fast aller Glasarten. Beide Mineralien können aus mehreren Produktionswerken der Quarzwerke Gruppe zur Verfügung gestellt werden.

 Quarz

Quarzsande stellen in der Glasherstellung die mengenmäßig größte Rohstoffkomponente. Die sogenannten Glassande der Quarzwerke Gruppe zeichnen sich durch eine hohe chemische Reinheit aus. 
Für die Glasindustrie muss der Quarzsand einen möglichst hohen Gehalt an SiO2 besitzen und darf keine Verunreinigungen wie Eisen- und Titanoxid aufweisen. Neben der chemischen Zusammensetzung des Quarzsandes ist aber auch ein stabiles und enges Kornband notwendig.
Foto: Vetropack

 

 

 Feldspat

Feldspat übernimmt bei der Glasherstellung eine wichtige Rolle, weil er die Schmelztemperatur des Gemenges senkt und die Viskosität in der Schmelzwanne steuern hilft. Der Alkaligehalt im Feldspat wirkt als Flussmittel und senkt so den Schmelzpunkt; ...  und somit auch die Produktionskosten. Die Feldspatprodukte der Quarzwerke Gruppe werden wegen ihres hohen Kalium- und Aluminiumgehalts bei der Herstellung von besonders hochwertigen Gläsern eingesetzt.

The consistency and quality of the products offered by the Quarzwerke Group ensure optimal conditions for our customers, who use highly efficient manufacturing technologies to produce such finished goods as

-  Flat glass (windows, mirrors, car windscreens, glass for building facades)
-  Glass containers ( bottles and drinking glasses)
-  Household glass (drinking glasses, bowls, decanters)
-  Glass for illumination purposes (light bulbs, fluorescent tubes)
-  Screens and monitors (flat-screens)
-  Decorative glass
-  Optical glass

Suche
Kontakt
  • Verkauf / Sales - Middle and Easterm Europe
  • fon +49 (0) 2234 / 101-115
    sales@quarzwerke.com

  • Vertrieb / Sales
  • Quarzwerke
    fon +49 (0) 2234 101 -440
    sales@quarzwerke.com