Farbig, robust und gerundet

COLORITQUARZ bringt die wichtigsten Eigenschaften mit, die für Füllstoffe in Kunstharz- und speziell für Industrieböden wichtig sind. Kunstharzböden sind innerhalb kürzester Zeit begehbar, die umfangreiche Farbenvielfalt der COLORITQUARZE eröffnet zudem ein breites Sortiment an Unifarben und individuell zusammengestellten Mischungen. Auf diese Weise werden heute gestalterische Elemente, wie Firmenlogos oder sonstige Ornamente, in Kunstharzböden eingebracht.

Speziell in der Lebensmittelindustrie schätzt man die säurebeständigen, hygienisch einwandfreien und lebensmittelechten fugenlosen Böden mit COLORITQUARZ. Durch die Abstreuung mit COLORITQUARZ können die geforderten Rutschhemmklassen 9-13 erzielt werden. Da wasserdicht und leicht zu reinigen, werden derartige Kunstharzböden auch in Großküchen eingebaut                                      (Foto oben: Koller und Fellner)  www.koller-fellner.de

Ausführung durch Firma Holzapfel GmbH & Co. KG, 34270 Schauenburg,
www.holzapfel-bauchemie.de

Beschichtungsverfahren für Böden

Einstreuboden oder Spachtelbelag

 
Suche