Russische Glasmesse mit hochkarätigem Fachpublikum

Mir Stekla in Moskau

 

Als Team für hochwertigen Glassand aus und für die Glasindustrie in Russland und den ehemaligen GUS-Ländern präsentierten sich die drei russischen Werke Uljanowsk, Muraewnja und Balaschejka auf einer der wichtigsten Glasmessen in Russland, der Mir Stekla in Moskau.   
293 Austeller aus insgesamt 25 Ländern zeigten alles rund ums Thema Glas: Hersteller von Maschinen, Technologieanbieter, Glashersteller und eben auch Quarzsandproduzenten waren vor Ort, darunter einige weltbekannte Glasproduzenten.
Überzeugen konnten die russischen Produktionsstandorte vor allem mit der hohen Qualität der Quarzprodukte und einem breiten Produktportfolio sowohl bei Sand als auch im Bereich Quarzmehl.
 
Mir Stekla heißt übersetzt übrigens: Die Welt des Glases.
Suche