European Coatings Show 2011 in Nürnberg

Treffpunkt der internationalen Lackbranche

Noch nie zuvor war die European Coatings Show so groß: Die Veranstaltung Ende März übertraf sogar das bisherige Rekordergebnis aus dem Jahr 2007. Rund 26.000 Fachbesucher (knapp 20.000 in 2009) machten das Messezentrum in Nürnberg zum Nabel der Farben- und Lackwelt. Bereits am ersten Messetag strömten zahlreiche Besucher aus der ganzen Welt auf das Messegelände, auf dem 887 Aussteller (806 in 2009) aus 46 Nationen ihre neuesten Produkte und Dienstleistungen auf über 30.000 m2 präsentierten. Farben und Lacke sind nicht nur dekorativ, sondern haben auch wichtige Funktionen, denn sie schützen Häuser, Fahrzeuge und andere wertvolle Objekte vor Verfall und Rost.
Die Farben- und Lackbranche ist für die Division 3 von großer Bedeutung, da sie immerhin einen Umsatzanteil von 23 Prozent ausmacht. Von daher ist es nicht verwunderlich, dass die Quarzwerke Division 3 HPF The Mineral Engineers wieder mit einem attraktiven Stand und einem kompetenten Messeteam mit von der Partie war. Diesmal wirkte die Anordnung der Bodenfelder wie eine Landebahn, auf der die Besucher quasi auf den Stand „einflogen“.

Mit dem Motto „Wir haben auch nachts Augen für Sie“ konnten wir viele potenzielle Kunden zum Besuch unserer BlackBox motivieren, in der einige interessante Exponate ausgestellt wurden, die von Nicola Panic aus unserer PE/AWT aus „nach(t)- leuchtenden“ Produkten hergestellt worden waren. Zusätzlich hatte ein Kunde Fliesen für uns hergestellt, die im Dunkeln wie ein Sternenhimmel am Boden funkelten. Ein Marktforschungsinstitut veröffentlichte jüngst eine Studie zum europäischen Markt für Farben und Lacke und gibt ein Umsatzvolumen für Europa bis zum Jahr 2018 von 27,7 Milliarden Euro an. Grund genug für uns, auch in zwei Jahren dabei zu sein, wenn die weltweit führende Fachmesse für Farben, Lacke, Klebstoffe, Beschichtungen und Oberflächenveredelung in Nürnberg wieder ihre Tore öffnet. Das Datum steht schon fest, nämlich vom 19. bis 21. März 2013.

In der BlackBox konnte anschaulich die sicherheitsrelevanten Eigenschaften der Exponate den interessierten Kunden demonstriert werden.

Suche