Hochkarätiger Besuch aus Ulyanowsk in Frechen

 

Am 22. November 2006 besuchte eine Abordnung der Gebietsadministration Ulyanowsk die Quarzwerke. Die Delegation wurde vom Gouverneur der Region, Sergej Morozov, angeführt. Ihn begleitete sein Stellvertreter für Wirtschaft, Alexander Pinkow, und sein Minister für Investitionen, Dimitrij Rjabow. Im Gebiet Ulyanowsk konnten wir in diesem Jahr zwei Abbaulizenzen für hochwertige Glassandlagerstätten erwerben und planen jetzt deren Aufschluss. Der Gouverneur wollte sich in diesem Zusammenhang ein genaues Bild von der Leistungsfähigkeit unserer Gruppe machen. Die Gäste wurden von Seiten der Geschäftsführung durch Robert Lindemann-Berk und Jens Uwe Klemens sowie dem Generaldirektor unserer Gesellschaft in Ulyanowsk, Rushan Hasjanow, begleitet.

 

Bei einem Betriebsrundgang im Werk Frechen und durch das Zentrallabor, konnten sich die Gäste von der Qualität unserer Produkte und dem hohen technischen Standard überzeugen. Gouverneur Morozow zeigte sich sehr beeindruckt und sagte seitens der Gebietsregierung jegliche Unterstützung für unsere Investitionspläne zu. Er betonte, dass der Erfolg unserer Investition in seinen Augen auch eine "Sogwirkung" für weitere mittelständische Unternehmen in seiner Region haben kann.

Im Bild (v.l.n.r.) Robert Lindemann-Berk (Geschäftsführender Gesellschafter), Rushan Hasjanow (Generaldirektor von OOO HH-Kwarz), Dmitrij Leónow (verdeckt), Jens Uwe Klemens (Geschäftsführer), Sergej Morozov (Gouverneur der Region Ulyanowsk), Dimitrij Rjabow (Minister für Investitionen), Alexander Pinkow (stellvertretender Gouverneur für Wirtschaftsangelegenheiten), Isak Harkover (Consultant) und Rainer Uhlendorf (Werksleiter Frechen)

 

Suche