Bürgerinformationsveranstaltung zum Thema Artenschutz in Frechen

 Wir laden Sie herzlich ein zu einer Bürgerinformationsveranstaltung zum Thema Artenschutz an unserem Standort Frechen

am Mittwoch, dem 25. Juni 2014, um 18:00 Uhr,
in die Hauptverwaltung der Quarzwerke,
Kaskadenweg 40, 50226 Frechen.

Für uns ist die Renaturierung seit Jahrzehnten eine Aufgabe höchster Priorität. Unter der Beratung von Experten sind neue Lebensräume mit beachtlicher Artenvielfalt entstanden. Eine wichtige Aufgabe besteht zudem im Schutz und der Förderung von Altwaldarten. Die bereits seit vielen Jahren eingeleiteten Maßnahmen haben wir vor wenigen Wochen durch einen Vertrag mit dem Landesbetrieb Wald und Holz erweitert, um nördlich unseres Abbaugeländes in Frechen einen 50 Hektar großen Altwald der aktiven Beforstung zu entziehen und zu einem Artenschutzwald aufzubauen.

Wir möchten Ihnen am 25. Juni Gelegenheit geben, sich selbst ein Bild über die Renaturie-rungsaktivitäten der Quarzwerke zu machen. Dabei stehen unsere Experten und engagierte Naturschützer als Gesprächpartner zur Verfügung. Wir haben auch die kritischeren Stimmen aus unserer Nachbarschaft eingeladen, da für uns der offene Gedankenaustausch wichtig ist.

Über Ihr Kommen würden wir uns sehr freuen!

 

Suche
News
  • 14. September 2014: Tag der offenen Tür in Frechen
  • Mai 2014 I Vetragsunterzeichnung für Artenschutz