AUFBEREITUNGSMECHANIKER/IN

Fachrichtung feuerfeste und keramische Rohstoffe
Erforderlicher Schulabschluss: qualifizierender Hauptschulabschluss bzw. Mittlere Reife empfehlenswert
 
Was macht bzw. ist ein/e Aufbereitungsmechaniker/in?
 
Rohstoffe wie Quarzsand, Feldspat und Kaolin werden bei uns in komplexen Aufbereitungsprozessen gewonnen. Für die Überwachung der Produktionsprozesse benötigt man daher qualifizierte Fachkräfte.
 
Ausbildungsschwerpunkte im Überblick:
  1. Anfertigen von Skizzen sowie Herstellung mechanischer Teile und Verbindungen.
  2. Grundlagen der Metallbearbeitung sowie Bohren, Weich- und Hartlöten, Gas- und Lichtbogenhandschweißen, Warmumformen und Schleifen.
  3. Zurichten, Verlegen und Anschließen von elektrischen Leitungen.
  4. Messen von Gleich-, Wechsel- und nicht elektrischen Größen.
  5. Prüfen von Bauteilen, Baugruppen und Schaltungen.
  6. Montage und Inbetriebnahme von funktional abgegrenzten Anlageteilen und Geräten der Energietechnik gemäß den gültigen VDE-Vorschriften.
  7. Grundkenntnisse Hydraulik und Pneumatik: Verschlauchung, Verdrahtung, Inbetriebnahme und Prüfen von hydraulischen, pneumatischen und elektropneumatischen Steuerungen nach Schaltungsunterlagen.
  8. Vorbereitung, Durchführung und Abschluß von Montagearbeiten.
  9. Erschließungs-, Gewinnungs- und Fördertechniken im Tagebau.
  10. Verarbeitung von Rohstoffen zu Endprodukten (Quarzsand-Linie).
  11. Zerkleinern und Klassieren von Rohstoffen und Teilprodukten (Feldspat-Linie).
  12. Sortieren, Mischen und Dosieren von Rohstoffen und Teilprodukten (Kaolin-Linie).
  13. Lagern und Entsorgen.
  14. Arbeitsplanung und systematische Störungsbeseitigung.
  15. Instandsetzen von Maschinen und Anlagen.
  16. Probenehmen und Durchführung von Maßnahmen zur Qualitätssicherung.
  17. Überwachen, Steuern und Regeln verfahrens- und fertigungstechnischer Abläufe der Nass- und Trockenaufbereitung keramischer Rohstoffe.
  18. Füllen, Wiegen und Versandvorbereitung keramischer Rohstoffe.

Die Abschlussprüfung wird bei der Industrie- und Handelskammer abgelegt

Suche